Home » Allgemein » Das Schulbiologiezentrum Hildesheim setzt auf Klimabildung


Hier finden Sie uns:

Schulbiologiezentrum Hildesheim
Am Wildgatter 60
31139 Hildesheim
Tel.: 05121-264911
Email: info@schulbiologiezentrum.de

Spendenkonto:

Trägerverein Biologischer Schulgarten e.V
IBAN: DE21 2595 0130 0000 0436 72

Sparkasse Hildesheim Goslar Peine

Impressum

Jetzt ist Frühling im Schulbiologiezentrum.

Lilienblüte Mitte Mai

Das Schulbiologiezentrum Hildesheim setzt auf Klimabildung

Schulbiologiezentrum ein Jahr Teil des bundesweiten Netzwerks BildungKlima-plus-56

Kim Ellen Ludwig vom Klimahaus Bremerhaven zu Besuch im Schulbiologiezentrum Hildesheim, anlässlich des Bilanzworkshops

„Ausblick und Rückblick nach 12 Monaten Teil des bundesweiten Netzwerks BildungKlima-plus-56“ war das Thema des Bilanz-Workshop, der im Schulbiologiezentrum stattfand.

Das Schulbiologiezentrum ist seit Februar 2023 Teil des Netzwerks, bei dem sich Bildungseinrichtungen in ganz Deutschland gemeinsam für den Klimaschutz und für eine zukunftsfähige Gesellschaft einsetzen.

Außerschulische Bildungszentren, wie das Schulbiologiezentrum, sind dabei von besonderer Bedeutung. „Ich bin davon überzeugt, dass Bildungseinrichtungen ein großes Potential haben Klimaschutz in die Gesellschaft zu tragen. Wir freuen uns deshalb sehr Teil des Netzwerks BildungKlima-plus-56 zu sein“, sagte Nina Lipecki, ehrenamtliche Leiterin des Zentrums.

Gemeinsam mit Kim Ellen Ludwig vom Klimahaus Bremerhaven (Zentrums-Coach für die Region Nord) wurden die im Status-Workshop vor einem Jahr erarbeiteten Schritte in Richtung Klimaschutz bilanziert. Seit dem Status-Workshop wurden in vier der bestehenden pädagogischen Programme Klimabildungsaspekte eingearbeitet und zwei komplett neue Programme entwickelt. „Als assoziiertes BildungszentrumKlimaschutz werden wir unsere Arbeit auch nach dem Bilanzierungsworkshop fortführen. Weitere spannende Klimabildungsprojekte sind schon in der Planung“, berichtet Meike Schlüter, Projektmitarbeiterin „Umweltbildung Klimaschutz“.

Mit dem Projekt BildungKlima-plus-56 soll ein Beitrag zur Erreichung der Klimaziele der Bundesregierung geleistet werden. Das Projekt wird im Rahmen der nationalen Klimaschutzinitiative durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz gefördert. Mehr Infos zum Projekt: https://16bildungszentrenklimaschutz.de/projekt/

Freie Termine für Schulen (grün markiert):


« März 2024 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1* Grundschulen und Sek I um 8:00
2 3
4 5* Grundschulen und Sek I um 8:00
6 7 8* Grundschulen und Sek I um 8:00
9 10
11 12* Grundschulen und Sek I um 8:00
13 14 15* Grundschulen und Sek I um 8:00
16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Anmelden