LIFE BOVAR Workcamp in diesem Sommer

In diesem Sommer findet endlich das lange geplante LIFE BOVAR Workcamp statt!

Nachdem ein Umweltbildungsangebot für junge Erwachsene und Studierende die letzten beide Jahre coronabedingt verschoben werden musste, sind wir für diesen August sehr optimistisch. Vom 8.8.2022 bis zum 19.8.2022 wird unser Workcamp Teil I stattfinden.

Dazu kommen 12 Teilnehmer*innen aus ganz Europa, sowie 2 Teamer*innen nach Hildesheim und werden 12 Tage rund um Amphibien und LIFE BOVAR arbeiten und gemeinsam lernen. Die Teilnehmer kommen dafür in der Mühle Marienrode unter, einer wirklich außergewöhnlichen Location.

Die Mühle in Marienrode bietet nach Feierabend ideale Bedingungen (Foto: Christoph Petersen)

Auf dem Programm stehen diverse Arbeitseinsätze, z. B. in Schutzgebieten der Region Hildesheim und Harz und natürlich im Schulbiologiezentrum selbst. Das Programm wird durch ein umfangreiches kulturelles Angebot ergänzt, geplant sind z. B. der Besuch der Landeshauptstadt Hannover inkl. unserem Partner dem SEALife, eine Kanu-Tour auf der Innerste, Stadtführung, gemeinsames Essen & Feiern, usw.

Lust auf Einblicke in ein echtes Naturschutzprojekt? Noch gibt es freie Plätze (Foto: Christoph Petersen)

Falls Interesse an einer Teilnahme besteht, schaut mal unter Workcamp vorbei, oder schreibt eine Mail. Noch gibt es freie Plätze und die Anmeldung ist offen.

This entry was posted in Allgemein. Bookmark the permalink.